Das Unternehmen

Willkommen bei medwork

Wir entwickeln und produzieren medizintechnische Instrumente für die therapeutische Endoskopie – besser bekannt als Magen- und Darmspiegelung. Unsere Produkte sind im Einsatz, um zu heilen oder Leben zu retten. Ihre Herstellung erfordert deshalb – genau wie ihre Verwendung – die Konzentration auf das, was wir tun, die Präzision mit der wir es tun und die Präsenz, ohne die erfolgreiche Interventionen nicht möglich wären.

Wir machen nur eines

Weil wir uns zu 100% auf das konzentrieren, was wir am besten können, können sich unsere Kunden auf höchste Qualität und Sicherheit verlassen.

Mit den Händen denken

In unseren Produkten steckt so viel Liebe und Gefühl, dass wir Romane darüber schreiben könnten. Das liegt daran, dass sie nicht nur maschinell, sondern auch in Präzisionsarbeit von Hand gefertigt werden. Und das macht unsere Produkte zu echten Bestsellern: Sie überzeugen unsere Kunden seit 1998 in allen wichtigen Märkten weltweit.

Mittelstandskonzern

Als einziger Endoskopiegeräte-Entwickler vereinen wir die Dynamik des mittelständischen Unternehmertums mit den sicheren Strukturen und der wirtschaftlichen Erfolgsausrichtung eines Konzerns.

„Made in Germany“ klingt gut, german made ist gut

Da unsere eigenen Kriterien strenger sind als von „Made in Germany“ vorgeschrieben, werden unsere Produkte nicht nur in Deutschland geprüft und verpackt, sondern auch tatsächlich hier produziert. Das nennen wir „german made“.

Das Thema Nachhaltigkeit

landet bei uns nicht im Müll – weder bei der Rohstoffversorgung noch bei allen energetischen Verbräuchen: Durch unsere ressourcenoptimierte Produktion und recyclingfähige Transportverpackungen minimieren wir Umweltbelastungen. In unserem Standort in Höchstadt sorgen wir mit einem Blockheiz-kraftwerk für warme Füße und mit Kälteabsorptionstechnik für einen kühlen Kopf.

Unsere Mitarbeiter

können nicht alles, aber alles lernen. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind die Grundlage unseres Erfolgs. Darum bieten wir jedem Einzelnen interessante berufliche Perspektiven, indem wir Leistung anerkennen, Talente fördern und gezielt weiterbilden.

Es gibt Werte, die in keiner Bilanz erscheinen

Unsere soziale Verantwortung geht weit über unser Unternehmen hinaus. Wir engagieren uns seit vielen Jahren für unterschiedliche soziale und kulturelle Einrichtungen, fördern den Sport und unterstützen regionale und internationale wohltätige Einrichtungen.

Regional verwurzelt, in der Welt zu Hause

Zumindest könnte man so mit nur sieben Wörtern beschreiben, warum wir den Standort Höchstadt ausbauen, obwohl wir uns im weltweiten Endoskopiemarkt pudelwohl fühlen. Dank internationaler Partner finden Sie unsere Qualitätsprodukte aus Franken in fast allen wichtigen Märkten weltweit – von A wie Australien bis Z wie Zypern. Think global – act local!

Im Wandel der Zeit

1997
Gründung der Fischer Bauer GbR, Entwicklung und Herstellung von endoskopischen Instrumenten

1998
Umwandlung in die medwork technology GmbH in Höchstadt bei gleichem Unternehmenszweck

Gründung der medwork medical products and services GmbH in Neuss als Vertriebsgesellschaft mit einer exklusiven Kooperationsvereinbarung der beiden medwork-Unternehmungen

2000
Verschmelzung der beiden Unternehmen in die medwork medical products and services GmbH bei Aufrechterhaltung der beiden Standorte

2001
Neuordnung der Gesellschafterstruktur

2004
Zusammenlegung der Standorte nach Höchstadt und Auflösung des Vertriebsstandortes Neuss

2008
Kauf von 7.600 qm Gewerbegrund und Errichtung von Verwaltungs-, Produktions- und Logistikgebäudes mit einer Nutzfläche von 3.000 qm

2010
Erwerb von Erweiterungsflächen auf über 30.000 qm

2012
Baubeginn der geplanten Erweiterungsbauten für alle drei Kernbereiche, 6.500 qm Nutzfläche mit Erstellung einer Parkplatzanlage für 150 Kfz