FLAMINGO-Set

Innovative Push-Technik zur Therapie des Buried-Bumper-Syndroms

Flamingo
 

Inspiriert von der Natur, extrem beweglich und effektiv: Das neuartige Flamingo-Set, die Antwort auf die therapeutischen Herausforderungen des Buried-Bumper-Syndroms.

Einfaches und präzises Freischneiden der Halteplatte der PEG-Sonde dank des einzigartigen Schneidedraht-Designs, das eine mehrdimensionale Schnittführung ermöglicht.

Push-Technik

Flamingo_1

1. Sondierung der PEG-Sonde mittels Führungsdraht

Flamingo_2

2. Freischneiden der PEG-Sonde mit dem Flamingo durch sternförmige Inzision

Flamingo_3

3. Entfernung der PEG-Sonde aus dem Magen mit der Fremdkörperzange

ProduktnummerBestellnr.MerkmaleSchnittlängeLängeFür FDVE
POL3-P1-40-30-30502490Flamingo-Set bestehend aus:
Flamingo für 15F-PEG-Sonde (2 Lumen, CWT, drehbar, OL-Stromanschluss),
Fremdkörperzange und Führungsdraht
6/10 mm30 cm.035“1